Besuch in Berlin

Jeder Abgeordnete kann politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einem mehrtägigen Informationsbesuch nach Berlin einladen. Organisiert, finanziert und durchgeführt werden diese Informationsfahrten vom Presse- und Informationsamt der Bundesregierung – gemeinsam mit meinem Abgeordnetenbüro. Die Hin- und Rückreise sowie Unterkunft und Verpflegung vor Ort sind dabei kostenlos. Besuchergruppen kann außerdem ein Informations- oder Plenarbesuch ermöglicht werden. Ein Informationsbesuch enthält einen Vortrag auf der Besuchertribüne des Plenarsaales mit Erläuterungen zu den Aufgaben, der Arbeitsweise und der Zusammensetzung des Parlaments sowie zur Geschichte und Architektur des Reichstagsgebäudes. Bei einem Plenarbesuch im Laufe einer Sitzungswoche können Sie darüber hinaus ca. eine Stunde lang eine Bundestagsdebatte live von der Besuchertribüne aus verfolgen.