Neues aus Rheinhessen · 30. März 2019
Jan Metzler MdB informiert sich vor Ort über Caritas-Seniorenwohngruppe St. Sebastian in Abenheim - Lob von vielen Seiten Der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler hat sich in Abenheim aus erster Hand über die Senioren-Wohngemeinschaften St. Sebastian informieren können. Der Politiker erhielt seine Informationen während eines Rundgangs nicht nur von Caritas-Verantwortlichen, sondern sprach auch direkt mit Bewohnern. Das Haus bietet seit etwas über zwei Jahren 24 pflegebedürftigen Menschen in...
Schon gewusst? · 18. März 2019
Vier Tage lang Politik auf Probe im Deutschen Bundestag MdB Jan Metzler ruft auf zur Teilnahme am Planspiel Bundestag vom 1. bis 4. Juni 2019 „Du hast gute Ideen für unser Land, zum Klimaschutz, zur Wirtschaftsförderung oder ganz konkret für unsere Heimat Rheinhessen?“, fragt Jan Metzler, der Bundestagsabgeordnete für den hiesigen Wahlkreis. Und für all diejenigen, die diese Frage mit einem lauten „Ja!“ beantworten können, hat er einen ganz besonderen Tipp: das "Planspiel Jugend...

Neues aus Rheinhessen · 18. März 2019
Der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler lädt ein zu seinen nächsten Bürgersprechstunden. Diese finden statt am Mittwoch, 27. März von 10 bis 12 Uhr im Bürgerbüro in Alzey in der St.-Georgen-Straße 50 und am Donnerstag, 28. März, von 13 bis 16 Uhr im Bürgerbüro in Worms in der Rathenaustraße 17. Es wird um Voranmeldung gebeten im Abgeordnetenbüro in Berlin unter 0 30/ 22 77 21 79.
Neues aus Rheinhessen · 13. März 2019
Wie können Erinnerungen lebendig gehalten werden, damit Geschichte nicht vergessen wird? Darüber hat sich der Kommunalpolitiker, Journalist und Autor Engelbert Sauter Gedanken gemacht und berichtet in seinem Buch „Damit die Kinder nicht vergessen“ über gesammelte Kriegs- und Nachkriegserlebnisse. Ein Beitrag, der zum Nachdenken anregen und dazu beitragen soll, dass Väter ihren Kindern nie wieder von eigenen Kriegserfahrungen berichten müssen. Ein lobenswertes Projekt. Die CDU Dalheim...

Neues aus Berlin · 21. Februar 2019
Der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler begrüßt den Vorstoß von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier zur „Nationalen Industriestrategie 2030“. Kürzlich hat Altmaier das Papier, das jetzt mit Politik, Unternehmen, Verbänden und Gewerkschaften beraten wird, in Berlin vorgestellt. „Peter Altmaier hat eine wichtige Debatte angestoßen“, sagt Metzler. Das Papier sei eine wichtige Diskussionsgrundlage. .„Wir müssen jetzt eine Strategie finden, um unseren Wohlstand zu erhalten“....
Neues aus Rheinhessen · 15. Februar 2019
Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB): Neue Beratungsform in Rheinhessen hilft beim Barrieren überwinden Nicht weit vom Bürgerbüro des Bundestagsabgeordneten Jan Metzler in der St.-Georgen-Straße in Alzey bietet seit Kurzem die „Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung“ (EUTB) ihre Dienste an. Unter dem Motto „Eine für alle" richtet sich die Beratung an alle Menschen, die in irgendeiner Art beeinträchtigt sind sowie an deren Angehörige und Freunde. Metzler lobt das neue...

Neues aus Rheinhessen · 14. Februar 2019
Jan Metzler MdB informiert sich im Südzucker-Werk Offstein Die Zuckerpreise befinden sich im freien Fall – wie stark sind die Landwirte und die Zuckerindustrie in der Region unter Druck? Der hiesige Bundestagsabgeordnete Jan Metzler, der in Berlin auch Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Energie ist, hat sich mit Blick auf die zurückliegende Zuckerrüben-Kampagne ein Bild vor Ort gemacht, direkt im größten Werk von Südzucker, in Offstein. Metzler, der selbst aus der Landwirtschaft...
Neues aus Berlin · 06. Februar 2019
„Wir brauchen Kultur nicht nur in den Metropolen, sondern auch in die Fläche!“, sagt der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler und setzt sich ein für den Antrag „Kultur in ländlichen Räumen stärken – Teilhabe ermöglichen“. Das Papier wird in diesen Tagen von CDU/CSU und SPD im Bundestag beraten. „Das Konzept enthält viele Empfehlungen“, fasst Metzler zusammen. Gefordert wird in dem Antrag beispielsweise, dass das Ehrenamt mehr Freiraum bekommt und entlastet werden soll von...

Neues aus Berlin · 30. Januar 2019
„Wir müssen den ländlichen Raum stärken!“, fordert der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler und unterstützt eine neue Plattform, mit deren Hilfe gemeinsame Lösungen für starke, attraktive ländliche Regionen erarbeitet werden sollen. Ausgangspunkt ist ein Antrag, für den sich Metzler mit stark gemacht hat und der den Titel trägt: „Gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken – Gutes Leben und Arbeiten auf dem Land gewährleisten“. Diesen Antrag werden die Fraktionen von CDU/CSU und...
Neues aus Rheinhessen · 18. Januar 2019
MdB Jan Metzler würdigt Leistungen von Wormserin Marie-Elisabeth Klee: „Sie hat als Frau in der Politik Wege für kommende Frauengenerationen geebnet." Seit 100 Jahren können Frauen wählen und gewählt werden, was nicht nur als Meilenstein in der Geschichte gilt, sondern auch als Grundlage für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern. Der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler erinnert aus diesem Anlass an die Leistungen seiner Vorgängerin im Bundestag, die Wormserin Marie-Elisabeth...

Mehr anzeigen