Schwimmbadneubau Rhein-Selz und Sanierung Paternusbad Pfeddersheim: Metzler sichert insgesamt knapp 4 Mio. Euro Bundesmittel
Neues aus Rheinhessen · 03. März 2021
RHEINHESSEN. Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat jetzt insgesamt knapp 4 Mio. Euro für zwei Schwimmbäder in Rheinhessen

Bahnhöfe Monsheim und Alzey werden barrierefrei
Neues aus Rheinhessen · 26. Februar 2021
Der Bund setzt seine Offensive für attraktive Bahnhöfe fort. Worms hatte im vergangenen Jahr bereits profitiert. Nun kommen Monsheim und Alzey ebenfalls hinzu. Das erfuhr Jan Metzler jetzt aus dem Bundesverkehrsministerium. Die gute Nachricht hat er dem Bürgermeister in Monsheim und dem Stadtbürgermeister in Alzey bereits überbracht. „Bahnhöfe sind der Ausgangs- und Endpunkt einer jeden Zugreise und zugleich die Visitenkarte der jeweiligen Kommune. Großartig, dass die Visitenkarte der...

Jan Metzler unterstützt Brinkhaus-Vorstoß nach Jahrhundert-Reform: Brauchen echten „Neustaat“!
Neues aus Berlin · 26. Februar 2021
In einem seiner jüngsten Interviews hatte der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Ralph Brinkhaus nichts weniger als eine „Jahrhundert-Reform“ der staatlichen Strukturen gefordert. „Völlig zurecht! Die Pandemie hat Schwachstellen zu Tage gefördert, die es dringend anzupacken gilt.“, stimmt Metzler zu. Worum geht es Brinkhaus und Metzler konkret? Zu bürokratisch, zu unflexibel, zu langsam. Zu viele Mitentscheider, zu viele Bedenkenträger, zu viele Regeln auf verschiedensten...

Weil Waffen nicht in Kinderhände gehören: Aktionstag Red-Hand-Day
Schon gewusst? · 12. Februar 2021
Das Foto ist genau ein Jahr alt, das Thema aber nach wie vor brandaktuell: Waffen gehören nicht in Kinderhände.

Enkeltrick: Jan Metzler stellt Anfrage an Bundesinnenministerium „Betrüger nutzen Corona-Zeit“ / Metzler greift Hinweise von Bürgern auf
Neues aus Berlin · 12. Februar 2021
Sie gehen mit großer Raffinesse vor: Betrüger, die ihre Opfer am Telefon, im Internet oder an der Haustür um ihr Geld bringen. Und das auch in Rheinhessen. Bürgerinnen und Bürger hatten dem Bundestagsabgeordneten Jan Metzler in den letzten Wochen und Monaten vermehrt von Trickbetrügern berichtet. „Kriminelle nutzen die Corona-Zeit jetzt offenbar besonders für ihre perfiden Maschen aus“, warnt Metzler. Wie der Abgeordnete erfahren hat, handelt es sich dabei häufig um...

Endlich Rechtssicherheit: Neue Regelung hilft Notfallsanitätern und Patienten
Neues aus Berlin · 12. Februar 2021
„Endlich Rechtssicherheit für Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitäter.“, sagt der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler. Der Bundestag hat dieser Berufsgruppe nun mehr Kompetenzen zugesprochen. Für diese Neuregelung hat sich Metzler seit längerem in Berlin stark gemacht. „Es schließt eine rechtliche Grauzone, die mir Einsatzkräfte aus ihrem Berufsalltag in Rheinhessen geschildert hatten“, sagt der Abgeordnete. Für die Notfallsanitäter bringt die Änderung eine erhebliche...

Neues aus Rheinhessen · 03. Februar 2021
Der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler lädt zu seinen nächsten Bürgersprechstunden ein. Diese finden als Telefonsprechstunden statt am Dienstag, 16. Februar und am Donnerstag, 18. Februar, von 14 bis 16 Uhr. Eine Voranmeldung ist notwendig unter Telefon 0 30/ 22 77 21 79. Jan Metzler ruft dann zum vereinbarten Zeitpunkt zurück.

MdB Jan Metzler: Bund fördert Radwege  und Fahrradinfrastruktur
Neues aus Berlin · 29. Januar 2021
Fahrradfahren gilt als schnell, gesund, umweltfreundlich und klimaschonend. Nicht erst seit Corona ist Radfahren eine auch in Rheinhessen viel genutzte Alternative zum Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln und daher besonders förderungswürdig. Das sagt der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler und macht auf ein neues Förderprogramm des Bundes aufmerksam. Gefördert werden unter anderem Radwege, Fahrradstraßen, Radwegebrücken oder -unterführungen, Abstellanlagen und Fahrradparkhäuser...

Jan Metzler MdB macht sich für Einzelhändler stark / Verbesserte Wirtschaftshilfen beschlossen
Neues aus Berlin · 25. Januar 2021
Der stationäre Einzelhandel kämpft ums Überleben. In vielen Sparten summieren sich die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Krise. Der Lockdown im Frühjahr, der Wegfall des Weihnachtsgeschäfts und der verlängerte Winter-Lockdown: „Das hat vor allem für kleine und mittelständische Einzelhändler fatale Folgen“, warnt der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler. „Wir müssen tätig werden, damit der Einzelhandel in den Innenstädten nicht wegbricht.“ Mit vielen Geschäftsinhabern...

Neues aus Rheinhessen · 18. Januar 2021
„Auch wenn wir uns zum Schutz vor Corona diesmal nicht persönlich treffen können, um auf das neue Jahr anzustoßen – unseren traditionellen Neujahresempfang wollen wir auch in diesem Jahr nicht ausfallen lassen!“ Das sagt die Wormser CDU-Vorsitzende und Landtagsabgeordnete Stephanie Lohr und hat sich, gemeinsam mit ihrem Team, ein besonderes digitales Format einfallen lassen. Die Veranstaltung soll Corona-sicher und dennoch interaktiv über die Bühne gehen am Donnerstag, 21. Januar, um...

Mehr anzeigen