Neues aus Berlin · 25. November 2020
Die Bewältigung der Pandemie bedeutet einen historischen Kraftakt für die Bevölkerung und Wirtschaft. Bundesregierung und Parlament haben mehrere milliardenschwere Maßnahmenpakete beschlossen, um der Krise effizient, pragmatisch und schnellstmöglich entgegenzutreten. Hier ein Überblick über die Maßnahmen:

Neues aus Berlin · 25. November 2020
„Die Corona-Pandemie macht uns sehr deutlich, dass wir digitale Wahlformate für die Parteiarbeit brauchen“, sagt der Wormser Bundestagsabgeordnete Jan Metzler. Bisher dürften Wahlen von Parteigremien nicht digital stattfinden. Es fehle die rechtliche Grundlage. Dies sei ein Problem für die Wahl des CDU-Vorsitzenden und auch für die vielen weiteren Aufstellungsveranstaltungen für die Landtagswahlen in einigen Bundesländern und die Bundestagswahl im kommenden Jahr. Auch die...

Neues aus Berlin · 18. November 2020
Mich haben in den letzten Tagen eine Vielzahl an Zuschriften zum 3. Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage erreicht. Sie reichen von ehrlicher bürgerschaftlicher Besorgnis auf der einen Seite, bis hin zu höchst spekulativen, ja unwahren Beiträgen auf der anderen Seite. Ich möchte durch sachliche Informationen diese Bedenken entkräften. Der Gesetzestext ist öffentlich zugänglich unter: https://dip21.bundestag.de/dip21/btd/19/239/1923944.pdf Auch die...

Neues aus Berlin · 10. November 2020
Seit gut einer Woche befindet sich Deutschland im Teil-Lockdown. Viele Branchen sind von der Schließung betroffen. Die Umsatzausfälle federt der Bund mit einem 10 Milliarden Euro schweren Hilfspaket ab. „Endlich werden dabei auch die Solo-selbständigen berücksichtigt“ begrüßt Jan Metzler die bereitgestellten Nothilfen. Kosmetikstudios, Theater, Messen und Novembermärkte, Kinos, Bars, Fitness- und Sportstätten, Gastronomie und Hotellerie, bis auf Außerhaus-Geschäft und...

Schon gewusst? · 06. November 2020
In diesen Tagen beginnt die Ausschreibung für den Deutschen Studienpreis, der jährlich von der Körber Stiftung verliehen wird. Der Wettbewerb richtet sich an Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler aller Fachrichtungen, die im Jahr 2020 eine exzellente Dissertation von besonderer gesellschaftlicher Bedeutung vorgelegt haben. Die jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler werden dazu ermutigt, den gesellschaftlichen Wert der eigenen Forschungsleistung herauszuheben. "Ein tolle...

Neues aus Berlin · 06. November 2020
Branche durch November-Lockdown hart getroffen. Novemberhilfe des Bundes greift. Aber: Winter-Perspektive notwendig Metzlers Idee: Zuschussprogramm für Lüftungsanlagen auf Gastronomie erweitern Der November-Lockdown bedeutet für viele Branchen, einige Wochen schließen zu müssen. Das ist mehr als hart. Der Bund unterstützt die betroffenen Unternehmen mit bis zu 75 Prozent des Umsatzes von November 2019. Für Jan Metzler MdB ist aber klar: „Auch danach muss es Perspektiven für diese...

Neues aus Rheinhessen · 27. Oktober 2020
MdB Jan Metzler und Natalie Bauernschmitt wollen Sensibilität wecken gegen Vandalismus und illegale Müllentsorgung. "Gegen blinde Zerstörungswut helfen vor allem offene Augen und offene Ohren!“, sagen der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler und Natalie Bauernschmitt, die Landtagskandidatin der CDU für Alzey. Sie wollen Mitbürgerinnen und Mitbürger sensibel machen für ein Thema, das – wie sie feststellen müssen und aus Bürgergesprächen immer wieder erfahren haben – größer wird....

Neues aus Rheinhessen · 26. Oktober 2020
Schon wieder ein Unfall auf der B9. Diesmal bei Guntersblum. Metzler, Bläsius-Wirth und Knappek sind sich einig: „Es muss kurzfristig eine Behelfsampel her.“ Wieder ein Verkehrsunfall. Wieder die B9. Diesmal bei Guntersblum. Für Jan Metzler, die Guntersblumer Ortsbürgermeisterin Claudia Bläsius-Wirth und die Landtagskandidatin Lena Knappek eine unhaltbare Situation. Darum fordern sie nichts weniger als eine Behelfsampel. Am Freitagmorgen hat es mal wieder auf der B9 gekracht, diesmal...

Neues aus Rheinhessen · 26. Oktober 2020
Der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler lädt zu seinen nächsten Bürgersprechstunden ein. Diese finden im November an drei Tagen statt - dieses Mal allerdings als Telefonsprechstunde: Am Dienstag, 10. November, von 10 bis 12 Uhr im Ratssaal in Oppenheim in der Merianstraße 2. Am Mittwoch 11. November, von 10 bis 13 Uhr im Bürgerbüro in Alzey in der St.-Georgen-Straße 50. Am Donnerstag, 12. November, von 14 bis 17 Uhr im Bürgerbüro Worms in der Rathenaustraße 17. Eine telefonische...

Schon gewusst? · 19. Oktober 2020
"Noch immer landen viel zu viele Lebensmittel, die noch genießbar sind, in der Tonne", sagt der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler, "vor allem Obst, Gemüse und Brot". Rund zwölf Millionen Tonnen Lebensmittel werden laut UNO allein in Deutschland jährlich weggeworfen, 75 Kilogramm Lebensmittel im Jahr pro Kopf, 313 Kilogramm pro Sekunde. Für Metzler setzt der „Zu gut für die Tonne!-Bundespreis 2021“, der jetzt vom Bundesministerium für Landwirtschaft und Ernährung ausgelobt worden...

Mehr anzeigen