Neues aus Rheinhessen

Neues aus Rheinhessen · 10. Juni 2020
Die SPD in Worms hatte in den letzten Tagen öffentlichkeitswirksam Teile des Konjunkturpakets der Bundesregierung kritisiert. Konkret ging es um die Entlastung der Kommunen. Dabei wurde starke Kritik an der CDU geübt. Der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler und die Landtagsabgeordnete Stephanie Lohr, die auch Vorsitzende der Wormser CDU ist, wundern sich über diesen Vorstoß sowohl über die Art und Weise als auch über den Inhalt. Haben doch beide Parteien, diesen großen Wurf in absoluter...

Neues aus Rheinhessen · 09. Juni 2020
Der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler lädt ein zu seinen nächsten Bürgersprechstunden: Diese finden als Telefonsprechstunden statt am Montag, 22 Juni, von 15 bis 18 Uhr und am Mittwoch, 24. Juni, von 14 bis 17 Uhr. Es wird um telefonische Voranmeldung gebeten unter 0 30/ 22 77 21 79.

Neues aus Rheinhessen · 08. Mai 2020
Magnuskirche und Liebfrauenkirche erhalten insgesamt 350.000 Euro Sanierungsmittel vom Bund. Beachtlich: Denn bereits vor zwei Jahren war es gelungen, Bundesfördermittel in jeweils 6-stelliger Höhe für beide Gotteshäuser nach Worms zu holen. „Das ist ein wirklich toller Erfolg“, überbrachte Jan Metzler bereits die gute Nachricht den beiden Kirchengemeinden. 150.000 Euro für die Magnuskirche und 200.000 Euro für die Liebfrauenkirche. So lautete am Mittwochnachmittag die kurze, aber...

Neues aus Rheinhessen · 08. April 2020
Weiterverteilung über Verteilstationen an niedergelassene Ärzte und ambulante Pflegedienste / Likör-Manufaktur Deheck fungiert als Grundstoff-Lieferant Im Zuge der Corona-Krise ist Desinfektionsmittel ein rares Gut geworden und weltweit kaum noch zu beikommen. Der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler hat nun trotzdem eine Spende von 500 Litern zur Hände-Desinfektion an mehrere Verteiler-Stellen in Rheinhessen übergeben können. Von dort aus ging der dringend benötigte Stoff an...

Neues aus Rheinhessen · 28. Februar 2020
Der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler lädt ein zu seinen nächsten Bürgersprechstunden. Di. 17. März 2020, von 15 bis 18 Uhr in Worms, Bürgerbüro, Rathenaustraße 17 Mi. 18. März 2020, von 15 bis 17.30 Uhr in Oppenheim im Rathaus, Merianstraße 2 Do. 19. März 2020, von 10 bis 13 Uhr in Alzey, Bürgerbüro, St. Georgen-Straße 50 Es wird um telefonische Voranmeldung gebeten unter 0 30/ 22 77 21 79

Neues aus Rheinhessen · 26. Februar 2020
Die Zahl illegaler Müllentsorgungen und Graffiti-Schmierereien in Rheinhessen nimmt zu. „Die Schäden können nur mit viel Aufwand, mitunter noch verbunden mit hohen Kosten, beseitigt werden“, sagt der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler, der hierzu auch vermehrt Klagen in seinen Bürgersprechstunden hört. „Es ist kein neues Problem, doch es nimmt in den vergangenen Monaten drastischere Züge an“. Herrenloser Müll taucht auf Plätzen, am Fahrbahnrand, in Waldstücken, auf Parkplätzen,...

Neues aus Rheinhessen · 21. Januar 2020
Jan Metzler MdB spricht mit DRK-Krankenhaus Geschäftsführung in Alzey über Maßnahmen zum Fachkräftemangel in der Pflege. Das DRK-Krankenhaus in Alzey besteht seit über 100 Jahren und gehört zu den beliebtesten akademischen Lehrkrankenhäusern in Deutschland. Trotzdem bleibt auch diese Einrichtung nicht verschont vom bundesweiten Mangel an Fachkräften in der Pflege. Aus Alzey kommt in diesen Tagen die Warnung: „Die Lage spitzt sich zu!“. Was sich dagegen tun lässt, darüber hat der...

Neues aus Rheinhessen · 17. Januar 2020
Umfragen zufolge engagiert sich gut jeder Dritte in Deutschland freiwillig. Tendenz steigend. Doch die Frage: 'Wo kann ich mich in meiner Umgebung ehrenamtlich einbringen', lässt sich nicht eben mal kurz per Handy-Klick beantworten. Bislang jedenfalls. In Worms und Umgebung soll sich dies nun sehr bald ändern. Am 20. Januar schalten junge, kreative Entwickler, allesamt ehemalige Studierende der Hochschule Worms, eine ganz besondere App scharf: FlexHero. Sie soll Nutzern kostenlos zeigen, wo...

Neues aus Rheinhessen · 13. Januar 2020
Der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler lädt ein zu seinen nächsten Bürgersprechstunden. Dienstag 21. Januar 2020, 15 Uhr bis 17.30 Uhr in Worms, Bürgerbüro, Rathenaustraße 17 Mittwoch 22. Januar 2020 , 13 Uhr bis 16 Uhr in Alzey, Bürgerbüro, St.-Georgen-Straße 50 Es wird um telefonische Voranmeldung gebeten unter 0 30/ 22 77 21 79

Neues aus Rheinhessen · 13. Dezember 2019
Gerade für Menschen mit Behinderung ist vieles im Alltag nicht einfach. Gleichzeitig muss sich eine Gesellschaft daran messen, wie sie gerade mit den schwächeren Mitgliedern umgeht. Deshalb gibt es die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB). Sie bietet Menschen, die Hilfe benötigen, ihre Dienste an. Ein Beratungsschwerpunkt ist die Teilhabe von behinderten Menschen am Arbeitsleben. Der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler, der sich seit jeher für den Zusammenhalt in der Gesellschaft...

Mehr anzeigen