Neues aus Berlin

Jan Metzler unterstützt Brinkhaus-Vorstoß nach Jahrhundert-Reform: Brauchen echten „Neustaat“!
Neues aus Berlin · 26. Februar 2021
In einem seiner jüngsten Interviews hatte der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Ralph Brinkhaus nichts weniger als eine „Jahrhundert-Reform“ der staatlichen Strukturen gefordert. „Völlig zurecht! Die Pandemie hat Schwachstellen zu Tage gefördert, die es dringend anzupacken gilt.“, stimmt Metzler zu. Worum geht es Brinkhaus und Metzler konkret? Zu bürokratisch, zu unflexibel, zu langsam. Zu viele Mitentscheider, zu viele Bedenkenträger, zu viele Regeln auf verschiedensten...

Enkeltrick: Jan Metzler stellt Anfrage an Bundesinnenministerium „Betrüger nutzen Corona-Zeit“ / Metzler greift Hinweise von Bürgern auf
Neues aus Berlin · 12. Februar 2021
Sie gehen mit großer Raffinesse vor: Betrüger, die ihre Opfer am Telefon, im Internet oder an der Haustür um ihr Geld bringen. Und das auch in Rheinhessen. Bürgerinnen und Bürger hatten dem Bundestagsabgeordneten Jan Metzler in den letzten Wochen und Monaten vermehrt von Trickbetrügern berichtet. „Kriminelle nutzen die Corona-Zeit jetzt offenbar besonders für ihre perfiden Maschen aus“, warnt Metzler. Wie der Abgeordnete erfahren hat, handelt es sich dabei häufig um...

Endlich Rechtssicherheit: Neue Regelung hilft Notfallsanitätern und Patienten
Neues aus Berlin · 12. Februar 2021
„Endlich Rechtssicherheit für Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitäter.“, sagt der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler. Der Bundestag hat dieser Berufsgruppe nun mehr Kompetenzen zugesprochen. Für diese Neuregelung hat sich Metzler seit längerem in Berlin stark gemacht. „Es schließt eine rechtliche Grauzone, die mir Einsatzkräfte aus ihrem Berufsalltag in Rheinhessen geschildert hatten“, sagt der Abgeordnete. Für die Notfallsanitäter bringt die Änderung eine erhebliche...

MdB Jan Metzler: Bund fördert Radwege  und Fahrradinfrastruktur
Neues aus Berlin · 29. Januar 2021
Fahrradfahren gilt als schnell, gesund, umweltfreundlich und klimaschonend. Nicht erst seit Corona ist Radfahren eine auch in Rheinhessen viel genutzte Alternative zum Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln und daher besonders förderungswürdig. Das sagt der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler und macht auf ein neues Förderprogramm des Bundes aufmerksam. Gefördert werden unter anderem Radwege, Fahrradstraßen, Radwegebrücken oder -unterführungen, Abstellanlagen und Fahrradparkhäuser...

Jan Metzler MdB macht sich für Einzelhändler stark / Verbesserte Wirtschaftshilfen beschlossen
Neues aus Berlin · 25. Januar 2021
Der stationäre Einzelhandel kämpft ums Überleben. In vielen Sparten summieren sich die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Krise. Der Lockdown im Frühjahr, der Wegfall des Weihnachtsgeschäfts und der verlängerte Winter-Lockdown: „Das hat vor allem für kleine und mittelständische Einzelhändler fatale Folgen“, warnt der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler. „Wir müssen tätig werden, damit der Einzelhandel in den Innenstädten nicht wegbricht.“ Mit vielen Geschäftsinhabern...

Neues aus Berlin · 26. November 2020
BERLIN/WORMS. Der Wormser Dom ist die Krone der Stadt und soll es auch bleiben. „Nach Jahren der kleinteiligen Förderungen, ist nun der große Wurf mit 5,75 Millionen Euro an Bundesmitteln für die Sanierung bis 2029 geglückt“, freut sich Jan Metzler. Diese großartige Nachricht hat er jetzt dem Dompropst, der Domgemeinde, dem Dombauverein, dem Bistum, dem bauleitenden Architekten und dem Oberbürgermeister überbracht. Zusammen mit den Bischofskirchen von Mainz und Speyer zählt der...

Neues aus Berlin · 25. November 2020
Die Bewältigung der Pandemie bedeutet einen historischen Kraftakt für die Bevölkerung und Wirtschaft. Bundesregierung und Parlament haben mehrere milliardenschwere Maßnahmenpakete beschlossen, um der Krise effizient, pragmatisch und schnellstmöglich entgegenzutreten. Hier ein Überblick über die Maßnahmen:

Neues aus Berlin · 25. November 2020
„Die Corona-Pandemie macht uns sehr deutlich, dass wir digitale Wahlformate für die Parteiarbeit brauchen“, sagt der Wormser Bundestagsabgeordnete Jan Metzler. Bisher dürften Wahlen von Parteigremien nicht digital stattfinden. Es fehle die rechtliche Grundlage. Dies sei ein Problem für die Wahl des CDU-Vorsitzenden und auch für die vielen weiteren Aufstellungsveranstaltungen für die Landtagswahlen in einigen Bundesländern und die Bundestagswahl im kommenden Jahr. Auch die...

Neues aus Berlin · 18. November 2020
Mich haben in den letzten Tagen eine Vielzahl an Zuschriften zum 3. Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage erreicht. Sie reichen von ehrlicher bürgerschaftlicher Besorgnis auf der einen Seite, bis hin zu höchst spekulativen, ja unwahren Beiträgen auf der anderen Seite. Ich möchte durch sachliche Informationen diese Bedenken entkräften. Der Gesetzestext ist öffentlich zugänglich unter: https://dip21.bundestag.de/dip21/btd/19/239/1923944.pdf Auch die...

Neues aus Berlin · 10. November 2020
Seit gut einer Woche befindet sich Deutschland im Teil-Lockdown. Viele Branchen sind von der Schließung betroffen. Die Umsatzausfälle federt der Bund mit einem 10 Milliarden Euro schweren Hilfspaket ab. „Endlich werden dabei auch die Solo-selbständigen berücksichtigt“ begrüßt Jan Metzler die bereitgestellten Nothilfen. Kosmetikstudios, Theater, Messen und Novembermärkte, Kinos, Bars, Fitness- und Sportstätten, Gastronomie und Hotellerie, bis auf Außerhaus-Geschäft und...

Mehr anzeigen