Neues aus Rheinhessen · 18. Januar 2021
„Auch wenn wir uns zum Schutz vor Corona diesmal nicht persönlich treffen können, um auf das neue Jahr anzustoßen – unseren traditionellen Neujahresempfang wollen wir auch in diesem Jahr nicht ausfallen lassen!“ Das sagt die Wormser CDU-Vorsitzende und Landtagsabgeordnete Stephanie Lohr und hat sich, gemeinsam mit ihrem Team, ein besonderes digitales Format einfallen lassen. Die Veranstaltung soll Corona-sicher und dennoch interaktiv über die Bühne gehen am Donnerstag, 21. Januar, um...

Schulwettbewerb: Energiesparmeister 2021 gesucht
Schon gewusst? · 15. Januar 2021
Auch in diesem Jahr ist die gemeinnützige Beratungsgesellschaft co2online gemeinsam mit dem Bundesumweltministerium auf der Suche nach den besten Klimaschutzprojekten an Schulen. Egal ob Windkraft-Modelle, Energie-Analysen, Wissens-Werkstätten oder tolle Projektideen - Schulen, die sich aktiv für den Klima- und Umweltschutz einsetzen, können sich als Energiesparmeister 2021 bewerben. In jedem Bundesland wird es jeweils eine Siegerschule geben, die mit einem Preisgeld in Höhe von 2.500 Euro...

Jetzt bewerben: Stiftungspreis 2021
Schon gewusst? · 18. Dezember 2020
Unter dem Motto „KUNST KANN ÜBERALL: Wie schaffen Städte unter Corona kulturellen Raum?“ ruft die Stiftung „Lebendige Stadt“ Städte, Kommunen und die Kultur auf, sich für den Stiftungspreis 2021 zu bewerben. Gefördert werden Initiativen, die öffentliche, bislang zu wenig beachtete und genutzte Räume für Kulturschaffende Corona-gerecht erschließen. Denkbar wären, z.B. Foyers, Grünanlagen oder Innenhöfe. Entscheidend ist dabei auch, wie diese Vermittlung öffentlichen Raums...

Neues aus Berlin · 26. November 2020
BERLIN/WORMS. Der Wormser Dom ist die Krone der Stadt und soll es auch bleiben. „Nach Jahren der kleinteiligen Förderungen, ist nun der große Wurf mit 5,75 Millionen Euro an Bundesmitteln für die Sanierung bis 2029 geglückt“, freut sich Jan Metzler. Diese großartige Nachricht hat er jetzt dem Dompropst, der Domgemeinde, dem Dombauverein, dem Bistum, dem bauleitenden Architekten und dem Oberbürgermeister überbracht. Zusammen mit den Bischofskirchen von Mainz und Speyer zählt der...

Neues aus Berlin · 25. November 2020
Die Bewältigung der Pandemie bedeutet einen historischen Kraftakt für die Bevölkerung und Wirtschaft. Bundesregierung und Parlament haben mehrere milliardenschwere Maßnahmenpakete beschlossen, um der Krise effizient, pragmatisch und schnellstmöglich entgegenzutreten. Hier ein Überblick über die Maßnahmen:

Neues aus Berlin · 25. November 2020
„Die Corona-Pandemie macht uns sehr deutlich, dass wir digitale Wahlformate für die Parteiarbeit brauchen“, sagt der Wormser Bundestagsabgeordnete Jan Metzler. Bisher dürften Wahlen von Parteigremien nicht digital stattfinden. Es fehle die rechtliche Grundlage. Dies sei ein Problem für die Wahl des CDU-Vorsitzenden und auch für die vielen weiteren Aufstellungsveranstaltungen für die Landtagswahlen in einigen Bundesländern und die Bundestagswahl im kommenden Jahr. Auch die...

Neues aus Berlin · 18. November 2020
Mich haben in den letzten Tagen eine Vielzahl an Zuschriften zum 3. Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage erreicht. Sie reichen von ehrlicher bürgerschaftlicher Besorgnis auf der einen Seite, bis hin zu höchst spekulativen, ja unwahren Beiträgen auf der anderen Seite. Ich möchte durch sachliche Informationen diese Bedenken entkräften. Der Gesetzestext ist öffentlich zugänglich unter: https://dip21.bundestag.de/dip21/btd/19/239/1923944.pdf Auch die...

Neues aus Berlin · 10. November 2020
Seit gut einer Woche befindet sich Deutschland im Teil-Lockdown. Viele Branchen sind von der Schließung betroffen. Die Umsatzausfälle federt der Bund mit einem 10 Milliarden Euro schweren Hilfspaket ab. „Endlich werden dabei auch die Solo-selbständigen berücksichtigt“ begrüßt Jan Metzler die bereitgestellten Nothilfen. Kosmetikstudios, Theater, Messen und Novembermärkte, Kinos, Bars, Fitness- und Sportstätten, Gastronomie und Hotellerie, bis auf Außerhaus-Geschäft und...

Schon gewusst? · 06. November 2020
In diesen Tagen beginnt die Ausschreibung für den Deutschen Studienpreis, der jährlich von der Körber Stiftung verliehen wird. Der Wettbewerb richtet sich an Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler aller Fachrichtungen, die im Jahr 2020 eine exzellente Dissertation von besonderer gesellschaftlicher Bedeutung vorgelegt haben. Die jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler werden dazu ermutigt, den gesellschaftlichen Wert der eigenen Forschungsleistung herauszuheben. "Ein tolle...

Neues aus Berlin · 06. November 2020
Branche durch November-Lockdown hart getroffen. Novemberhilfe des Bundes greift. Aber: Winter-Perspektive notwendig Metzlers Idee: Zuschussprogramm für Lüftungsanlagen auf Gastronomie erweitern Der November-Lockdown bedeutet für viele Branchen, einige Wochen schließen zu müssen. Das ist mehr als hart. Der Bund unterstützt die betroffenen Unternehmen mit bis zu 75 Prozent des Umsatzes von November 2019. Für Jan Metzler MdB ist aber klar: „Auch danach muss es Perspektiven für diese...

Mehr anzeigen